Springen Sie direkt:



Der Fürstliche Thiergarten zu Regensburg

Tauchen Sie ein und erleben Sie die 2.800 Hektar bayerische Natur, Heimat und Brutstätte für vielfältigste Pflanzen und Tiere.

Der Fürstliche Thiergarten zu Regensburg ist 1813 als Jagdwald der Fürsten zu Thurn und Taxis angelegt worden und noch heute ein zeugen Forsthäuser und Jagdhütten und auch die parkähnliche Landschaft mit Wäldern und Wiesen von der einstigen Bestimmung.

Wir empfehlen passend dazu eines unserer Wildgerichte im Bacherer Landgasthof.

top
Unsere Räumlichkeiten
Ihre Veranstaltung
  • Taufe

    Der erste große Tag im Leben Ihres Kindes. Feiern Sie zusammen mit Ihren Lieben! mehr…

  • Weihnachsfeier

    Weihnachten feiern in der urigen Wirtsstube ist ein garant für gemütliche Stunden. mehr…

top